Liebe Mitglieder der Schüler Union Saar,
Liebe Freundinnen und Freunde,

die Schüler Union Deutschlands befindet sich zurzeit in einem noch nie dagewesenen Hoch. Wir haben einen Bundesvorstand mit großen Ideen und Visionen. Die Schüler Union ist innerhalb von zwei Jahre zu einer neuen Größe gewachsen, die auch im politischen Alltag nicht mehr negiert werden kann. Wir lesen Artikel in der Welt und hören postive Rückmeldungen über die Arbeit der Schüler Union unter dem einzigartigen Bundesvorsitzenden Finn Wandhoff!

Wir leben in politisch aufregenden Zeiten. FridaysForFuture, die Zukunftsdebatte der CDU und die Digitalisierung sind nur einige Bespiele.

Die Schüler Union Deutschlands braucht in politisch aufregenden Zeiten eine starke Führung. Deswegen kandidiere ich auf der kommenden Bundesschülertagung in Mannheim als stellvertretender Bundesvorsitzender. Diesen Schritt zu gehen, obwohl meine Wiederwahl als Landesvorsitzender einen Katzensprung in der Vergangenheit liegt, hat einen maßgeblichen Ausschlagspunkt:
Ich diene meiner Schüler Union. In diesem Sinne will ich sie weiterentwickeln, modernisieren und zugänglicher machen. Diesen Schritt gehe ich alleine um dieser einzigartigen Organisation zu dienen.

Als stellvertretender Bundesvorsitzender will ich gerade beim Thema Stärkung unserer deutschen Schulabschlüsse ansetzen. Heute machen mehr Schülerinnen und Schüler ihr Abitur als je zuvor. Dieser Fakt klingt zunächst sehr gut, aber im Detail beim Punkt "Leistung und Noten" sehen die Zahlen de facto verheerend aus. Wir müssen den mittleren Bildungsabschluss stärken und das Abitur aufwerten! Dieser Punkt und viele Weitere stehen auf meiner Agenda. Packen wir es an!

Ich bedanke mich herzlich bei meinem Vorstand für die einstimmige Nominierung und für die überbrachte Unterstützung. Ich möchte unser Credo - „Einbringen. Diskutieren. Mitgestalten.“ - verstärkt im Bundesverband einbringen und fördern!

Ich freue mich auf eine erfolgreiche Bundesschülertagung in Mannheim!

Euer Sven

« Sven Fontaine ist der alte und neue Landesvorsitzende